Zahnarzt Hamburg

Professionelle Zahnreinigung Hamburg

Was ist eine Professionelle Zahnreinigung (PZR)?

Bei einer Professionellen Zahnreinigung (PZR) werden festsitzende Zahnbeläge auch an schwer zugänglichen Stellen entfernt. Mit einer PZR stärkt man das Immunsystem, senkt das Kariesrisiko um 70 Prozent und hat sofort hellere Zähne. Der Zahn wird dabei nicht geschädigt.

Gibt es Argumente für eine Professionelle Zahnreinigung (PZR)?

Für die Professionelle Zahnreinigung gibt es gute Argumente. Denn gerade in den Zahnzwischenräumen und an den hinteren Zähnen ist eine optimale Zahnpflege trotz des vollen Programms mit Zahnbürste, Zahnseide, Zahnzwischenraum-Bürstchen und Mundwasser äußerst schwer.

Im Normalfall reicht die Pflege zu Hause zwar aus, um akute Zahnfleischentzündungen und schnell wachsende Karies zu verhindern. Dennoch bilden sich an schwer zugänglichen Stellen Zahnstein und Zahnbeläge mit schädlichen Bakterien. Vor allem in den Zahnzwischenräumen führt das oft zu Karies und chronischer Entzündung des Zahnfleisches. Gerade letztere ist tückisch, da sie sich erst einmal nicht durch Schmerzen oder andere Beschwerden äußert. Bleibt sie allerdings unbehandelt, geht das Zahnfleisch zurück und der Knochen baut sich ab. Scheinbar plötzlich kann ein Zahn wackeln und ausfallen. Diese Parodontitis (umgangssprachlich Parodontose) wird leider meistens unterschätzt.

Professionell gereinigte Zähne helfen nicht nur gegen Karies und Parodontitis (Parodontose), sondern sind für die Gesundheit des gesamten Organismus entscheidend.

  • Rundum makellos gereinigte Zähne in circa 50 Minuten
  • Die Mundhygiene verbessert sich deutlich
  • Senkt das Kariesrisiko um 70 Prozent
  • Sorgt sofort für hellere Zähne
  • Stärkt das Immunsystem

Anika, Google Bewertung 2020

"Perfekt Zahnreinigung - sauber, günstig und sehr freundlich! Sehr empfehlenswert! Flavia hat super gearbeitet, sich viel Zeit genommen, alles genau erklärt und noch gute Tipps gegeben. Auch die Kontrolle-Ärztin war sehr nett. So geht Service!!!"

Olivia, Google Bewertung 2020

"Zu 100% zu empfehlen! Ich war heute bei Yvonne für eine Professionelle Zahnreinigung. Die Atmosphäre war sehr entspannt, angenehm und sogar lustig - so können Zahnarztbesuch gerne immer sein!"

Wie funktioniert eine Professionelle Zahnreinigung (PZR)?

Die Professionelle Zahnreinigung sorgt für rundum saubere Zähne. Sonst unzugängliche Zahnflächen werden gereinigt und besonders hartnäckige Beläge entfernt. Anschließend werden die Zähne poliert. Somit können sich an den rauen Stellen (wo vorher Zahnstein war) nicht mehr so schnell Bakterien ansetzen. Abschließend werden die Zähne mit einem Fluoridlack versiegelt. Dieser härtet die Oberfläche und schützt vor neuen Bakterienattacken.

Die verschiedenen Poliermethoden in der Professionellen Zahnreinigung entfernen oberflächliche Verfärbungen. Bei jedem Menschen lagern sich auf der Zahnoberfläche allmählich Farbstoffe aus Lebensmitteln ab. Wenn dieser dunkle, gelbliche Schleier entfernt ist, kann man wieder so strahlend lächeln wie zuvor.

Mit der Zahnbürste können viele Zahnflächen nicht erreicht werden.

Wie läuft eine Professionelle Zahnreinigung (PZR) bei AllDent ab?

Der Ablauf der Professionellen Zahnreinigung im Zahnzentrum Hamburg orientiert sich an den aktuellen wissenschaftlichen Empfehlungen. In einer Kontrolluntersuchung im AllDent Zahnzentrum Hamburg werden individuelle Besonderheiten geklärt. Dies ist für Kassenpatienten mit keinerlei Zusatzkosten verbunden.

Das AllDent Zahnzentrum Hamburg bietet die Professionelle Zahnreinigung trotz höchster Leistungsanforderungen preiswert an. (Siehe Einzelpreisliste). Zwar ist die Professionelle Zahnreinigung für gesetzlich versicherte Patienten normalerweise eine Privatleistung. Doch mittlerweile beteiligen sich immer mehr gesetzliche Krankenversicherungen an den Kosten. Wenn Sie eine private Zusatzversicherung haben oder voll privat versichert sind, sollten Sie vorab bei Ihrer Versicherung anfragen, ob die Kosten übernommen werden.

Sie profitieren von unseren günstigen Preisen! Daher bitten wir um Verständnis, dass wir die Zahlung für unsere Leistung gleich am Empfang verlangen. Wir können nur deshalb so straff kalkulieren, weil wir den Verwaltungsaufwand so gering wie möglich halten.

Der Ablauf

  • Termine jeweils zur vollen Stunde
  • Etwa 50 Minuten Behandlung
  • Strikt nach den Empfehlungen der Stiftung Warentest
  • Ausführliche Mundhygiene-Beratung
  • AllMedis Cleaning (medizinische Mundspülung)
  • Reinigung aller Zähne, Zahnflächen und Zahnzwischenräume (je nach Bedarf und Wunsch mit sogenanntem AirFlow, Ultraschall oder reiner Handinstrumentierung)
  • Gründliche Zungenreinigung
  • Zweistufige Politur aller Zähne
  • Auftragen eines Fluorid-Schutzlacks
  • Kontrolle der Behandlung durch den Zahnarzt

Wer macht die Professionelle Zahnreinigung bei AllDent?

Was sollte man über Professionelle Zahnreinigung (PZR) wissen?

Unklare Begriffe? Finden Sie eine Erklärung in unserem Fachbegriffs-Lexikon.

Die Stiftung Warentest zum Thema. Mehr hier

Häufige Fragen

+ Wie lange dauert eine Professionelle Zahnreinigung bei AllDent?

Die Behandlung dauert etwa 50 Minuten

+ Wie oft sollte eine Professionelle Zahnreinigung durchgeführt werden?

Etwa zwei Mal jährlich bei gesunden Zähnen.

+ Ist eine Professionelle Zahnreinigung schmerzhaft?

In der Regel nicht. Manche Patienten spüren lediglich eine Art Kitzeln oder Kratzen.

+ Worauf muss danach geachtet werden?

Eine Stunde nichts essen und nur Wasser trinken. Acht Stunden auf färbende Lebensmittel wie beispielsweise Kaffee verzichten.

*Beispiel für die selbst zu tragenden Kosten bei gesetzlich Versicherten (= Eigenanteil). Die tatsächlichen Kosten ergeben sich aus individuellen Umständen gemäß der Gebührenordnung für Zahnärzte (GOZ). Bei bestimmten Leistungen besteht gegebenenfalls eine Therapiealternative ohne Eigenanteil.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihren Besuch effizienter zu machen und Ihnen mehr Benutzer­freund­lichkeit bieten zu können
mehr InformationenOK